Prozesskostenfinanzierer

Die Prozesskostenfinanzierer übernehmen für Anspruchsinhaber, die das Risiko eines Prozessverlustes scheuen, sämtliche Anwalts- und Gerichtskosten und lassen sich dafür eine vertragliche Erfolgsbeteiligung für den Fall zusichern, dass der Prozess positiv ausgeht. Für die Übernahme einer Prozesskostenfinanzierung muss der Anspruch ganz überwiegend erfolgswahrscheinlich sein.

 

Rechtsanwalt Richard Claas übernimmt grundsätzlich gerne die entsprechende Kontaktaufnahme für Sie.

 

Sie haben eine Rechtsfrage zur Prozessfinanzierung? Nutzen Sie die Möglichkeit der kostenfreien Erstberatung und senden Sie Ihre Frage bzw. Ihr Anliegen an Ems-Recht. Sie erhalten grundsätzlich schnellstmöglich einen Rückruf mit Ihrer kostenfreien juristischen Ersteinschätzung.